Logo

http://www.gdra.de - Projektseite

RaspberryPi, BananaPi, Programmierung, Let's Play

ssh aktivieren bei Rasperian
verfasst am 26.12.2019 in BananaPi und RaspberryPi: Rasperian

Bei einer Neuinstallation von Rasperian als Image ist die ssh-Funktion deaktivert. Dies bereitet doch erhebliche Probleme. Ich verwende meine Pi's ohne Monitor und greife generell nur via ssh darauf zu. Es gibt aber einen einfachen Weg, den ssh-Dienst direkt zu aktivieren.

Sobald das Image auf der SD-Karte erstellt wurden ist (z.B. mit Win32 Disk Imager oder balenaEtcher), geht dann auf die boot-Partition der SD-Karte und fügt einfach eine leere Datei mit dem Namen "ssh" hinzu, keine Dateiendung.

Bild

Jetzt ist der ssh-Dienst automatisch beim ersten Start mit aktiviert.


Projekt StarWalker - Ein Neubeginn

ssh aktivieren bei Rasperian

Zugang via root

sec_pass - sichere Passwörter

InfoPi - Statusübersicht für den Pi

Allgemein (3)

BananaPi und RaspberryPi (2)
~~> Rasperian (2)

Programmierung (5)
~~> InfoPi (1)
~~> Projekt Starwalker (1)
~~> php (3)

sec_pass.gdra.de - sichere Passwörter

Projekt Starwalker - Browsergame

[+] März 2020 (1)

[+] Dezember 2019 (3)

[+] Oktober 2019 (1)

[+] September 2019 (2)

[+] August 2019 (1)

[+] Juli 2019 (2)

Datenschutzerklärung

Impressum

xapf.de

©2004-2020 Peter Höche | http://www.gdra.de | Version: 2019-1.02 | Impressum | Datenschutz